28. August 2015

Karottensalat (Fingermöhren mit Zitrone) (Postübertragung alter Blog)


Das Rezept ist aus Tim Mälzers Buch “Born to Cook 2″
Es ist mein liebstes Karottensalat-Rezept und ich verwende es oft, als Vorspeise, als Salat, als Beilage, usw. es passt zu so vielen Gerichten ^-^
Im Buch heißt das Rezept Fingermöhren mit Zitrone

Zutaten:

  • 1 kg Bundmöhren
  • Salz
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1-2 TL Honig
  • Pfeffer (ich nehme statt schwarzem Pfeffer gerne Cayennepfeffer)
  • 8 EL bestes Olivenöl
  • 3-4 Stiele Freiland-Basilikum (anderer tut´s aber ebenso ^,^)
  • Fleur de Sel (bestes Meersalz)

Zubereitung:













Schritt 1: Gewünschte Anzahl/Gewicht Möhren bereit legen 













Schritt 2: Möhren waschen und schälen 













Schritt 3: Große Möhren längs halbieren (ich hab sie noch kleiner geschnitten, also in mundgerechte Stücke) 












Schritt 4: In kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bissfest, aber nicht hart kochen. 













Schritt 5: Zutaten für die Vinaigrette bereit stellen.













Schritt 6: Inzwischen die Zitrone heiß abspülen. Die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.













Schritt 7: Beides in einer Schüssel mit dem Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterrühren.













Schritt 8: Die Möhren abgießen und gut abtropfen lassen.













Schritt 9: Möhren heiß in die Schüssel geben und durch schwenken. Die Möhren mindestens 1 Stunde in der Vinaigrette marinieren.













Schritt 10: Kurz vor dem Servieren Basilikum grob schneiden und über die Möhren geben. Mit etwas Fleur de Sel bestreuen.












 Fertig ^^ Guten Appetit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen